Buchtipp: „Leinsee“ von Anne Reinecke

Ich hatte eben angefangen, eine kleine Zusammenfassung für Euch zu schreiben, als ich auf diese wunderschöne Rezension von Katharina gestolpert bin. Und sie schreibt das so gut, dass ich erst gar nicht versuche, mitzuhalten und euch schlichtweg bitte, einfach diesem Link zu folgen:

https://sophisti-que.blogspot.com/2018/10/leinsee-von-anne-reinecke.html

Eine sommerleichte, ungewöhnliche (Liebes-)geschichte mit einer Portion Exzentrik, Humor und Tiefgang. Wie steht es so schön geschrieben? Ein Roman, wild wie ein Gewitter, zart wie ein Hauch.

Das Buch gibt es natürlich auch als Taschenbuch:

„Leinsee“ von Anne Reinecke, Diogenes, ISBN 978-3-257-24517-2