Auf dem Einwohnermeldeamt

Über dieses Thema wollte ich mich schon lange mal auslassen, denn dort einen Termin zu bekommen ist kaum weniger schwer als eine Audienz beim Papst. Umso erfreulicher, dass mir heute so Wunderliches widerfuhr.

Ein älterer Herr mir gegenüber musste sich ausgiebig schnäuzen und schob zu diesem Zwecke seine Maske einfach nach oben. Der Anblick dieses Superhelden bedurfte all meiner Körperbeherrschung, um nicht vor Lachen zusammenzubrechen. Ja, auf dem Einwohnermeldeamt kann man was erleben…das Warten hat sich gelohnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s